Willkommen beim Projekt HANNAH: Challenging and Debunking Antisemitic Myths

Das Projekt HANNAH wird vom EU-Programm „Rechte, Gleichheit und Unionsbürgerschaft“ kofinanziert und soll über die lange Geschichte der jüdischen Gemeinden in Deutschland, Griechenland, Serbien und Polen informieren und aufklären. Das Wissen darüber und die Erinnerung daran sollen gestärkt und das Problembewusstsein gegen Antisemitismus erhöht werden, indem die Kompetenzen von Lehrkräften, Bibliotheks- und Archivmitarbeitenden, das Wissen von jungen Menschen und die Informationen von politischen EntscheidungsträgerInnen verbessert werden.

Oral History

Pic-1

Hannah Dokumentarfilm

Pic-2

Graphic Novel

Pic-3

Neues & Events

Seminar organized by the Galicia Jewish Museum “Jewish Communities in Greece, Germany, Serbia and Poland. Challenging Antisemitic Myths and Prejudice in Europe”

 

Seminar: “Contemporary Antisemitism and Holocaust Education”

 

Seminar for Teachers of the Jewish Museum of Greece: “Debunking Antisemitic Myths in Europe: The Jewish Communities in Greece, Germany, Poland, Serbia”

 

HANNAH Koordinator & Partnerorganisationen

jugend-logo
centropa
sm-new
readlab11
terra
galicia